Mitgliedsantrag

Um eine möglichst starke Interessenvertretung zu sein, brauchen wir natürlich möglichst viele Skateboardbegeisterte als Vereinsmitglieder.

Die Mitgliedschaft als außerordentliches Mitglied ist bei uns völlig kostenlos. Wir haben kein Vereinslokal oder ähnliche Dinge, die wir erhalten müssten und versuchen, die notwendigen Mittel für unsere Aktionen durch Förderungen und Sponsoring aufzutreiben.

Die ordentlichen Mitglieder entsprechen derzeit den Vorstandsmitgliedern — sie leisten die aktive Vereinsarbeit und entscheiden daher auch über das Vorgehen des Vereins. Wer sich innerhalb des Vereins aktiv engagiert und gute Ideen einbringt, kann und soll ebenso zum ordentlichen Mitglied werden.

Antrag auf Mitgliedschaft

Ich beantrage hiermit die Aufnahme in den Verein “ZiP6020 – Verein zur Förderung der Skateboardszene in Innsbruck und Umgebung“.

Durch die Aufnahme als außerordentliches Mitglied entstehen für mich keinerlei finanzielle Verpflichtungen.

Meine Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

* erforderliche Angaben









AGBs:

Aufnahme: Der Verein behält es sich vor, Mitglieder nicht aufzunehmen und darf dies ohne Bekanntgabe von Gründen tun.

Kündigung: Die Mitgliedschaft kann und darf von beiden Seiten jederzeit ohne Bekanntgabe von Gründen beendet werden.

Haftung: Der Verein haftet für keinerlei Schäden am Mitglied, dessen Equipment oder Schäden, die das Vereinsmitglied verursacht.